Back to Basics 11: Jetzt erst recht!

Corona hat mich erst einmal völlig aus der Bahn geworfen. Zunächst körperlich, dann seelisch – die ganzen Umstände haben mich gründlich mitgenommen. Aber dann habe ich beschlossen, dass es reicht. Es wird Zeit, mich am Kragen aus dem Loch zu ziehen und Gas zu geben. Auf allen von mir beeinflussbaren Ebenen. Ob Ernährung, Bewegung, Emotionales oder Berufliches, es gibt so vieles, wo ich selbst verantwortlich bin, sein kann und sein darf. Jetzt erst recht! Daher steht fest: Back to Basics 11 geht planmäßig am 20. April 2020 für 4 Wochen an den Start! 

Ich bin nicht allein!

Dabei bin ich alles andere als allein. Und wir gehen unseren Weg gemeinsam im Kurs. Mit dabei nach wie vor einige treue Begleiter, meine Dranbleiber. Zum letzten Kurs verliere ich am Ende dieses Beitrag noch ein paar Worte.*

Dazu gesellen sich sehr interessante neue Teilnehmerinnen. wir haben in den vergangenen Tagen miteinander gesprochen und/oder geschrieben und bin sehr gespannt auf jede einzelne. Ein feines  Herzenshighlight dabei ist eine „Neue“, die für mich persönlich aber eher das Gegenteil ist, da wir uns seit den Anfängen der Bloggerzeiten 2009 nie dauerhaft aus den Augen verloren haben. 

Zusammen sind wir Back to Basics 11! Ich freue mich riesig auf den neuen Durchgang, weil ich glaube, dass es eine intensive und zielführende Zeit für uns alle wird. Wir alle WOLLEN, aber so richtig! Und gemeinsam sind wir immer stärker. <3

Back to Basics 11 - wir halten zusammen

Willst du auch bei Back to Basics mit dabei sein?

Der Kurs Back to Basics 11 findet vom 20.04. bis zum 18.05.2020 statt. Es geht also ziemlich bald schon los, wir bewegen uns, bildlich gesprochen, schon locker auf dem Weg zu den Startlöchern.

Wenn du magst, dann sei dabei!

Infos & Preise findest du hier: InfoPDF zu Back to Basics

Anmeldung & Fragen schickst du einfach über das Kontaktformular

Bitte beachte: Das sonst übliche Kick-Off-Treffen, das ich in der PDF auch ankündige, kann derzeit wegen der Corona-Problematik nicht stattfinden. Ich hoffe aber noch sehr, dass wir eventuell ein Abschlusstreffen auf die Beine stellen dürfen.

* Danke an die Teilnehmer*innen von Back to Basics 10

An die Crew des letzten Back to Basics Kurs ein dickes Dankeschön! Denn wir haben auch nachdem dieser LCHF Kurs schon lange vorbei war, uns in unserer Gruppe konsequent beigestanden und gegenseitig unterstützt. Es gab weiterhin tolle Mahlzeiten- und Frühlingsfotos, wir tauschten uns über Bewegung und DiesundDas aus – und das fast „coronafrei“, denn davon wurde unser Alltag sowieso schon bestimmt. Das fand ich sehr wertvoll. Es war deutlich mehr als nur eine „ernährungstechnische Zweckgemeinschaft“. Dafür sag ich danke!

Schreib mal wieder!

Du hast einen Gedanken, eine Idee oder irgendetwas, was du mir hinterlassen möchtest? Dann hinterlasse mir das doch in genau diesem Formular als Kommentar.

Bitte beachte, dass ich alle Kommentare von Hand freischalte. Und wir alle wissen: Handarbeit ist Qualität und braucht eben seine Zeit. Ich danke für dein Verständnis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sei dabei!

Unsere Bücher

Zuletzt...